Die Harder Expertengruppe

Der Prozess zur Hafenentwicklung Hard ist durch mehrere Phasen und unterschiedliche Stufen der Beteiligung charakterisiert. Gezielt wird dabei die jeweilige Expertise der verschiedenen Prozessteilnehmer in ausgewählten Beteiligungsformaten miteinbezogen. Eine dieser Gruppen ist die Harder Expertengruppe, die sich zu bestimmten Phasen im Prozess trifft. Ihr Auftrag ist es, den gesamten Planungsprozess zu führen und der Gemeindevertretung einen Gestaltungsplan zum Beschluss vorzulegen.

Wer sitzt in der Expertengruppe?

Diese besteht hauptsächlich aus fachlich qualifizierten Vertreterinnen und Vertretern entsprechender Fachabteilungen und Institutionen der Gemeinde bzw. des Landes, die mit dem Hafen verbunden sind bzw. die mit fachlicher Gestaltungsexpertise und Hafenbezug ausgestattet sind. Beteiligt ist etwa die Raumplanung, das Baurecht, der Umweltausschuss oder der Gestaltungsbeirat von Hard genauso wie die Expertise der Abteilung Raumplanung und Baurecht des Landes Vorarlberg.

Expertengruppe

Mitglieder der Harder Expertengruppe (alphabetisch)

Barbara Brosenbauer (Abteilung Raumplanung Hard), Hannes Carraro (Leiter Bauhof Hard), Ulrich Grasmugg (Abteilung Raumplanung und Baurecht, Land Vorarlberg), Markus Gritschacher (Obmann, SUFA GmbH, Harald Köhlmeier (Bürgermeister), Markus Jäger (Obmann Umweltausschuss, Hard), Adolf Konstatzky (Hohentwiel Schifffahrts GmbH), Helmut Kuess (Masterplanung Hafenareal Hard), Erich Lindner (Geschäftsführung SUFA GmbH), Andreas Lunardon (Obmann, Hafen und Uferausschuss Hard), Thomas Rainer (Abteilung Baurecht, Hard), Thomas Thaler (Yachtclub Hard), Markus Thurnher (Mitglied Gestaltungsbeirat Hard), Martin Vergeiner (Amtsleiter, SUFA GmbH), Burkhard Wiedenbauer (Mitglied Hafen und Uferausschuss Hard), Sibylla Zech (Mitglied Gestaltungsbeirat Hard), Jürgen Zimmermann (Obmann, Museumsschiff Österreich GmbH)